Reiseversicherung
Info

Reiseversicherung

Informationen rund um die Reiseversicherung 

Nutzen Sie diese Informationen, um sich auf das Gespräch mit einem Versicherungsberater vorzubereiten. Die wichtigsten Punkte sind übersichtlich entlang von sechs Dimensionen dargestellt.

Was ist eine Reiseversicherung?

Eine Reiseversicherung schützt Sie bevor, während und kurz nachdem Sie in den Ferien Ihre schönsten Tage verbringen.

Konkreter Bedarf entsteht bei einem Unfall, einer schweren Erkrankung, einer Autopanne, einem Diebstahl Ihrer Wertsachen, Unruhen im Ferienland oder wenn Sie kurzfristig den Arbeitsplatz verlieren und sich die Ferien nicht mehr leisten können/wollen. In diesen Fällen kann Ihnen die Reiseversicherung die oft hohen Kosten (z.B. Rücktransport für CHF 15‘000.-) bezahlen und bei der Organisation helfen.

Sie können eine Reiseversicherung pro Reise oder auch eine Jahresversicherung abschliessen. Letztere ist günstiger, wenn sie regelmässig ins Ausland verreisen. Zudem können Sie getrost auf die 'obligatorischen' Versicherungen im Reisebüro oder Internet verzichten!


Warum brauche ich eine Reiseversicherung?

Die wenigen Ferien im Jahr oder Auslandsausflüge sind viel zu schade, als dass man sie nicht sorglos geniessen würde. Selbst in den schönsten Tagen im Jahr kann etwas schiefgehen. Eine Reiseversicherung kostet Sie typischerweise keine CHF 10 im Monat. Entsprechend zahlt sich der Betrag oft schon aus, wenn Sie 1-2 Mal pro Jahr ins Ausland fahren.

Sie wollen doch nicht die Ferien vorzeitig absagen oder beenden und dann noch draufzahlen müssen? bfox hilft Ihnen, die passende Reiseversicherung zu finden. Machen Sie den online Check.

Weiter zum Check

Alle die, die regelmässig ins Ausland reisen, wie z.B.

  • 1-2 mal mit dem Auto ins Nachbarland
  • Skiferien in Österreich
  • Städtereisen

Erwachsene Personen sollten eine Einzelversicherung abschliessen

Familien sollten eine Familienpolice abschliessen, da diese pro Person günstiger ist

Jugendliche, Lernende und Studenten sind oft durch die Familienpolice versichert

  • Bis zum 25. Lebensjahr inklusive (Eltern oder Versicherung fragen)
  • Falls die Eltern keine Police haben benötigen Sie eine Eigene

Ob und wann Sie welche Reiseversicherung wirklich benötigen, finden Sie hier heraus

Es gibt drei Grundbausteine, welche oft zusammen aber auch einzeln als Reiseversicherung angeboten werden.


Annullationsversicherung – deckt Ihren Schaden, wenn Sie bereits gebuchte und bezahlte Ferien aus bestimmten Gründen nicht antreten können. Gründe dafür sind z.B.

  • Sie oder Ihr Partner erkranken schwer oder verunfallen
  • Es herrschen Unruhen oder eine Epidemie im Ferienort
  • Sie verlieren kurz ver der Reise Ihren Arbeitsplatz

Personen Assistance – schützt Sie, während Sie sich im Ausland befinden.

  • Versorgung mit Informationen (z.B. über Streiks oder Unruhen)
  • Rücktransport mit Sanitätsflugzeug
  • Übernahme der Annullierungskosten, wenn Sie die Reise abbrechen müssen (z.B. Hotel)
  • Hilfe vor Ort (z.B. Ersatz bei Diebstahl)
  • Achtung: Arzt- und Spitalkosten sind nur mit dem Zusatz „Heilungskosten“ gedeckt – diese sollten aber besser durch die Krankenversicherung versichert werden!

Pannenhilfe im Ausland – Autopanne auf dem Weg nach Italien? Dieser Baustein organisiert und bezahlt die Hilfe im europäischen Ausland

  • Übernimmt Reparatur-, Speditions- und Abschleppkosten Ihres Wagens
  • Organisiert Ihre Weiterreise bei einem Zwischenfall
  • Anspruch auf kostenlosen Mietwagen

bfox analysiert und vergleicht die Angebote und Leistungen der Anbieter und empfiehlt die passende Versicherung für Sie.

Weiter zum Check

Eine tiefe Prämie ist schön, aber nur, wenn die Leistungen auch gut (genug) sind! Wer zu wenig Prämie bezahlt und damit zu viele Abstriche bei den Leistungen in Kauf nimmt, bezahlt am Ende leider oft mehr. Passen Sie insbesondere bei diesen Fallen auf:


Europa ist nicht gleich Europa: Erkundigen Sie sich, wo genau Sie in die Ferien gehen. Nicht alle Versicherungen gelten überall, und nicht alle Versicherungen sind sich einig, was zu Europa gehört und was nicht. Bei einer guten Versicherung gehört Ägypten oder Tunesien noch zu Europa und Sie müssen keine Weltdeckung kaufen.


Die „obligatorische“ Annullierungsversicherung eines Reisebüros kann und sollten Sie ablehnen, wenn Sie schon eine Jahresversicherung besitzen. Hier gilt das Grundprinzip: Nie etwas doppelt versichern!


Vorschüsse: Viele Versicherungen wollen Sie mit allfälligen, grossen Vorschüssen für die Arztrechnung locken. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass dies tatsächlich nur Vorschüsse, also kurzfristige Darlehen, sind, welche Sie schnell wieder zurückbezahlen werden müssen.


„Gutscheine“: Manchmal versuchen Versicherungen, Ihre anerkannte Vergütung der Versicherung durch einen Gutschein für dasselbe Reisebüro zu ersetzen. Sie müssen das nicht akzeptieren. Verlangen eine Überweisung des Geldes auf Ihr Konto. Niemand kann sie dazu zwingen, dasselbe Reisebüro nochmals aufzusuchen.


Geltungsbereich: Achten Sie darauf, dass Sie gesund sind während dem Buchen Ihrer Ferien. Sollte es der Versicherung möglich sein, nachweisen zu können, dass Sie schon während des Buchens krank waren oder Anfangssymptome hatten, die während den Ferien ausgebrochen sind, verfällt Ihr kompletter Anspruch auf eine Vergütung. Bei chronischen Krankheiten empfiehlt sich eine Bescheinigung Ihres Arztes.


Lockvogelangebote: Reiseversicherungen unterscheiden sich in der Praxis stark in der Leistung voneinander. Achten Sie auch auf alternative Angebote für Familien und Paare, dadurch lässt sich viel Geld sparen.


bfox analysiert und vergleicht die Angebote und Leistungen der Anbieter und empfiehlt Ihnen die passende Versicherung und Deckungen in Ihrer Lebenssituation.

Weiter zum Check

Personalisiertes Angebot: Finden Sie heraus, was Sie wirklich brauchen. Machen Sie hier den kostenlosen Check!


Preis und Leistung: Der Preis ist wichtig, aber die Leistung wichtiger. Wenn Sie einen Schaden haben und die Versicherung zahlt nicht kostet dass deutlich mehr, als die Prämiendifferenz über mehrere Jahre!


Vergleichen Sie: Bestellen Sie 2-3 Offerten von guten Preis/Leistung Anbietern und wählen Sie dann die günstigste aus.

Offerte bestellen

TCS Mitglieder: Sollten Sie schon Mitglied bei TCS sein, wäre es empfehlenswert, sich nach dem Zusatzangebot der TCS, speziell dem Schutzbrief, zu erkundigen. Anfrage an den TCS gleich stellen


Reisegepäckversicherung: Diese sollten Sie nur abschliessen, wenn Sie diese wirklich benötigen. Zudem empfiehlt es sich, die Reisegepäckversicherung über die Hausratversicherung abzuschliessen, denn dann gilt sie nicht nur im Ausland!


Europäische Krankenversicherungskarte: Sollten Sie noch nicht im Besitz solch einer Karte sein, dann sollten sie diese bestellen. Diese Karte erleichtert Ihnen den Zugang zu medizinischen Versorgungsleistungen in den 27 EU-Mitgliedsstaaten sowie Island, Liechtenstein, und Norwegen.

FAQs

Wann lohnt sich der Abschluss einer Jahresversicherung?

Der Abschluss einer Jahresversicherung lohnt sich bereits dann, wenn mehr als 2-3 Auslandsreisen pro Jahr gemacht werden. Sie deckt zudem Risiken, welche temporäre Reiseversicherungen nicht decken (z.B. Bearbeitungsgebühr im Reisebüro).

Gilt die Reiseversicherung auch in der Schweiz?

Oft leider nicht! Beim Abschluss einer Reiseversicherung empfiehlt es sich genau darauf zu achten, in welchen Ländern der Versicherungsschutz gilt. Es gibt Versicherungsprodukte, bei welchen Sie die Schweiz mittels Zusatzbaustein einschliessen müssen.

Zum Check

Welche Risiken deckt die Personen-Assistance?

Gedeckt sind die Kosten einer frühzeitigen Rückreise, einer Bergung oder Rettung aufgrund von Risiken, die während der Reise eintreten. Zudem wird der nicht „verbrauchte“ Teil der Reise und bei einigen Versicherern sogar eine Wiederholungsreise bezahlt. Auch eine nur vorübergehende Heimkehr oder zusätzlich verursachte Hotelaufenthalte sind gedeckt. Bei den folgenden drei Ereignissen greift die Versicherung:
  • Erkrankung
  • Naturkatastrophen
  • Politische Unruhen

Was geschieht, wenn ich im Ausland überfallen werde und mein Portmonnaie mit Reisepass und Kreditkarten gestohlen wird?

Das erste, das sie tun müssen, ist die lokale Polizei zu verständigen und Anzeige gegen Unbekannt zu erstatten. Denn nur mit einer Kopie der Anzeige wird ihnen die Versicherung Ihren Schaden decken.

Ist die Annullationskosten-Versicherung "obligatorisch"?

Reisebüros bieten beim Abschluss eines Ferienarrangements häufig eine Annullationskosten-Versicherung an. Nicht selten wird darauf hingewiesen, dass der Abschluss einer solchen Versicherung "obligatorisch" sei. Falls Sie jedoch eine Jahres-Reiseversicherung haben oder die Annullation anderweitig gedeckt ist, können Sie das Angebot des Reisebüros getrost ablehnen. Dies gilt auch bei Vermittlern oder Vermietern von Ferienwohnungen

Kurz vor der Abreise habe ich mir die Grippe eingefangen, weshalb ich jetzt die Ferien gerne absagen würde. Ist das von der Versicherung gedeckt?

Dies ist von der Versicherung nur gedeckt, wenn Sie sich Ihre Krankheit von einem Arzt bestätigen lassen und die Krankheit als genug schwer gilt, dass die Absage der Reise sinnvoll erscheint. Sollte Ihre Krankheit jedoch von Ihrem Arzt nicht als 'schwer' eingestuft werden, wird die Versicherung für die Annullation der Reise keinen genügenden Grund sehen und deshalb nicht zahlen.

Deckt die obligatorische Grundversicherung der Krankenkasse alle im Ausland anfallenden Arzt- und Spitalkosten?

Arzt- und Spitalkosten im Ausland sind von der Reiseversicherung nicht versichert – bzw. nur über den teuren Baustein „Heilungskosten“. Für Ferien in Europa und vielen anderen Ländern genügt die Deckung der obligatorischen Grundversicherung der Krankenkasse. Die obligatorische Grundversicherung und die Unfallversicherung (UVG/SUVA) decken das Doppelte dessen, was die Behandlung des Arztes/Spitals im Wohnkanton gekostet hätte. Daher ist für das aussereuropäischen Ausland z.B. USA, Japan, Australien) eine Zusatzversicherung bei der Krankenkasse empfehlenswert, da die Behandlung in diesen Ländern richtig teuer werden kann.

Unruhen im Ferienland, doch ab wann ist die Absage der Reise berechtigt?

Wird vom BAG (Bundesamt für Gesundheit) oder EDA (Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten)davon abgeraten, ein Land zu bereisen, dann sind Ihre Kosten gedeckt. Andernfalls nicht.

Ich reise demnächst in die Türkei und möchte wissen, ob ich durch meine europaweite Versicherung gedeckt bin.

Dies ist nur schwer definierbar. Erkundigen Sie sich genau, welche Länder bei welchen Versicherungen zu Europa gehören und welche zur restlichen Welt. Einige haben z.B. die Türkei nicht in Europa mit eingeschlossen, bei wiederum anderen gehört sogar Ägypten dazu.

Plus  alle Antworten anzeigen

Konsumenteninformation

Ktipp

Das sollten Sie zur Reiseversicherung wissen

zum Artikel >>

Unser Tipp

Unser Tipp

Eine Jahresversicherung rechnet sich sehr schnell!